Sportprofil

Let`s move – Wir bringen Schüler in Bewegung

sport-2329919_1920

Die Mittelschule Dachau-Süd hat im Laufe der vergangenen Jahre eine Kultur des Sports etabliert, welche vielfältige Bewegungs- und Sportangebote für die ganze Schulfamilie ermöglicht. Unsere Intention ist es dabei, nachhaltige Lernprozesse zu initiieren, sowie Freude an Bewegung zu vermitteln. Perspektivisch gesehen, profitieren die jungen Menschen an unserer Schule hiervon ein Leben lang.

Neben zahlreichen sportlichen AG`s (z.B. Fußball, Basketball, Mountainbike) für unsere Schülerinnen und Schüler, einem regelmäßigen Angebot für Lehrersport, diversen sportlichen Pausenangeboten sowie verschiedenen Aktionstagen und Projekten, gibt es auch zwei Sportklassen.

Was bedeutet „Sportklasse“?

Dank der großzügigen Unterstützung der Stadt Dachau, bieten wir auch in diesem Schuljahr jeweils eine Sportklasse in der 5. und 6. Jahrgangsstufe an.

Neben den üblichen zwei Stunden regulärem Sportunterricht sowie zwei Stunden erweitertem Basissportunterricht, nehmen die beiden Sportklassen zusätzlich an vier weiteren Sportstunden teil. Insgesamt kommen die Schülerinnen und Schüler der Sportklassen somit auf 8 Stunden Sport in der Woche.

Dabei werden sie sowohl von Lehrkräften, als auch von Übungsleitern unseres Kooperationspartners ASV Dachau unterrichtet. Besonders in diesen zusätzlichen Sportstunden sollen die Schüler eher unbekannte Sportarten kennenlernen.

Die Schülerinnen und Schüler erleben die neuen Sportarten jeweils in klassen- und geschlechtergemischten Gruppen, in denen sie immer blockweise (ca. 9 Wochen) zwei verschiedene Sportarten in allen Facetten ausprobieren.

Zu unserem Sportangebot zählen:

help-2444110_1920

  • American Sports
  • Rückschlagspiele
  • Parcour
  • Bouldern
  • Leichtkontaktboxen
  • Ballspiele
  • Leichtathletik
  • Fitness